Wo liegt Nicaragua in der Welt?

Das mittelamerikanische Land Nicaragua ist Teil der Verbindung zwischen Nordamerika und Südamerika. Das auch als Republik Nicaragua bezeichnete Land in Mittelamerika besteht aus fünf weiteren Ländern. Im Nordosten liegt Nicaragua auch an der Küste des Karibischen Meeres.

Geografische Lage und Grenzen

Die GPS-Koordinaten von Nicaragua sind 12,8654° N und 85,2072° W. Der erste Punkt ist als Breitengradkoordinate von Nicaragua bekannt. Mit einer Himmelsrichtung im Norden ist es offensichtlich, dass Nicaragua über dem Äquator liegt. Die geografische Breite eines Landes drückt auch aus, in welcher Hemisphäre – Norden oder Süden – sich ein Land befindet, und anhand seiner Koordinaten gehört Nicaragua zur nördlichen Hemisphäre. Der zweite Punkt ist der Längengrad. Nicaraguas Längenkoordinate zeigt, dass das Land ebenfalls auf der westlichen Hemisphäre liegt.

Extremste Punkte Nicaraguas

Im Norden erstreckt sich das Land Nicaragua bis zum äußersten Punkt von 15°01′ N. Dieser Punkt liegt etwas außerhalb der nicaraguanischen Stadt Liwa Sirpe. Der nördlichste Punkt Nicaraguas ist der 116. nördlichste Punkt im Vergleich zu allen anderen Ländern der Welt. Der südlichste Punkt Nicaraguas liegt auf dem Breitengrad 10°43′ N. Dieser Punkt befindet sich in der Gemeinde La Trinidad im Departement Río San Juan.

Der östlichste Punkt Nicaraguas liegt in der Autonomen Region Karibische Nordküste, die zufällig eine von nur zwei autonomen Regionen Nicaraguas ist. Die Koordinaten des östlichsten Punktes sind 82°46′ W. Genauer gesagt befindet sich dieser Punkt auf dem Archipel der Miskito Cays. Im Westen befindet sich der äußerste Punkt Nicaraguas am Golf von Fonseca. Der westlichste Punkt hat eine Länge von 87°40′ W und liegt im nicaraguanischen Departement Chinandega.

Gesamtgröße und Bevölkerungsdichte Nicaraguas

Nicaraguas Gesamtfläche steht auf der Liste der Länder mit den größten Regionen auf Platz 96. Es gibt eine geschätzte Anzahl von 50.338 Quadratmeilen Land- und Wasserflächen in Nicaragua.

Mit einer Bevölkerung von 6.316.889 Menschen hat Nicaragua die 100. höchste Bevölkerungszahl weltweit. Nicaragua ist das 166. Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte, was das Land direkt vor Guinea-Bissau und vor Palau platziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.