Wie man die Null (0) Werte in Excel ausblendet

In diesem Artikel werden wir lernen, wie man die Anzeige von Nullwerten in Excel ausblendet.

Szenario:

Das Problem bei der Arbeit mit Excel-Daten ist, dass wir manchmal 0 als leere Zelle behandeln müssen. Zum Beispiel, um die durchschnittliche Arbeitszeit pro Tag zu ermitteln. Sie werden sich jetzt denken, warum das ein Problem ist, da die Durchschnittsfunktion unterschiedliche Ergebnisse für Daten mit 0 Werten und dieselben Daten mit leeren Zellen liefert. Ein weiteres Beispiel ist das Ausdrucken einer Datenseite mit leeren Zellen, ohne Nullwerte. Dies geschieht, weil die Null in Excel eine Zahl und keine leere Zelle ist. Um also Nullen in Ihren Daten zu vermeiden, verwenden Sie eine der genannten Methoden, je nachdem, was Sie verwenden. Nicht jede Methode kann für jeden Zweck verwendet werden, da bei einigen Methoden die Null unsichtbar gemacht wird. Wählen Sie also die richtige Methode.

Erste Methode: Benutzerdefiniertes Format

Markieren Sie die gesamte Tabelle und gehen Sie zum Dialogfeld Zellen formatieren, indem Sie auf die Registerkarte Start gehen und auf Format > Zellen formatieren klicken oder einfach die Tastenkombination Strg + 1 verwenden. Gehen Sie dann zu Benutzerdefiniert, geben Sie 0;-0;;@ ein und klicken Sie auf Ok.

Sie können Nullen wiederherstellen, indem Sie auf Allgemein zurückschalten.

Wie Sie auf dem Schnappschuss sehen können, erhalten die Daten dadurch mehr Bedeutung als mit Nullwerten. Diese Methode ist einfach und bequem und wird häufig angewandt.

Zweiter Weg: Verwendung der erweiterten Optionen

Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung der erweiterten Excel-Optionen. Um Änderungen am gesamten Blatt vorzunehmen und diese Änderungen für spätere Zwecke zu benötigen. Gehen Sie also zu Datei > Optionen > Erweitert. Und

Unter Anzeigeoptionen für dieses Arbeitsblatt wählen Sie ein Arbeitsblatt aus und führen dann eine der folgenden Aktionen aus:

Um Nullwerte (0) als leere Zellen anzuzeigen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Null in Zellen mit Nullwert anzeigen.

Um Nullwerte (0) wieder in Zellen anzuzeigen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Null in Zellen mit Nullwert anzeigen. Wie Sie aus dem Schnappschuss ersehen können, erhalten die Daten dadurch mehr Bedeutung als mit Nullwerten.

Dritte Möglichkeit: Verwendung der WENN-Funktion

Es ist die platzraubende Methode, aber sehr effektiv für Berechnungen mit Funktionen wie der MITTELWERT-Funktion, die leere Zellen und Null (0)-Werte unterschiedlich berücksichtigt.

Verwenden Sie die Formel für die erste Zelle, =IF(cell_ref=0, „“, cell_ref) Und kopieren Sie die Formel dann in alle anderen Zellen, um die Daten mit leeren Zellen zu erhalten. Jetzt können Sie diese Daten überall dort verwenden, wo Sie sie brauchen, entweder für Berechnungen oder zum Drucken.

Vierter Weg: Verwendung von bedingter Formatierung

Dies ist der Weg, um Null (0) mit den Hintergrunddaten unsichtbar zu machen, so dass Nullwerte in der Tabelle nicht gedruckt werden. In der Regel ist der Hintergrund der Excel-Zellen weiß. Sie können also entweder die Hintergrundfarbe in dieselbe Farbe wie die Schrift ändern oder umgekehrt. Hier wählen wir die Daten aus und gehen zu Bedingte Formatierung > Zellen markieren Regeln > Gleich zu.

Dadurch öffnet sich das Feld Gleich zu Wert.

In das Feld links geben Sie den Wert 0 ein und in das Feld rechts wählen Sie Benutzerdefiniertes Format. Daraufhin wird das Feld Zellen formatieren geöffnet.

Klicken Sie auf die Registerkarte Schriftart, wie im obigen Schnappschuss gezeigt.> Wählen Sie im Feld Farbe die Farbe Weiß und klicken Sie dann auf OK. Oder wechseln Sie zu einer beliebigen Hintergrundfarbe, mit der Sie arbeiten.

Hier sind alle Beobachtungen, die Sie mit der Formel in Excel gemacht haben
Hinweise :

  1. Einige der Methoden machen einfach 0 mit anderen Daten unsichtbar. In der Tat ist der Wert der Zellkonstanten immer noch 0. Entscheiden Sie sich also nicht für diese Methoden zur Berechnung.
  2. Wählen Sie eine beliebige Methode, um die Anzeige von Nullen in Daten auszublenden.

Hoffe, dass dieser Artikel über Wie man die Anzeige von Nullen in Excel ausblendet erklärend ist. Weitere Artikel zur Berechnung von Werten und zugehörigen Excel-Formeln finden Sie hier. Wenn Ihnen unsere Blogs gefallen haben, teilen Sie sie mit Ihren Freunden auf Facebook. Und Sie können uns auch auf Twitter und Facebook folgen. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören, lassen Sie uns wissen, wie wir unsere Arbeit verbessern, ergänzen oder erneuern können, um sie für Sie besser zu machen. Schreiben Sie uns an [email protected]

Verbundene Artikel :

Nullen im Durchschnitt der Zahlen ignorieren : Berechnen Sie den Durchschnitt der Zahlen im Array, indem Sie Nullen ignorieren, indem Sie die Funktion AVERAGEIF in Excel verwenden.

Wie man in Excel ein Datum in Text umwandelt : In diesem Artikel haben wir gelernt, wie man Text in ein Datum umwandelt, aber wie konvertiert man ein Excel-Datum in Text. Um ein Excel-Datum in Text zu konvertieren, haben wir ein paar Techniken.

Wie man Zellen über und unter dem Durchschnittswert zu markieren: markieren Sie Werte, die über oder unter dem Durchschnittswert mit der bedingten Formatierung in Excel.

Berechnen gewichteten Mittelwert: finden Sie den Durchschnitt der Werte mit unterschiedlichem Gewicht mit SUMPRODUCT-Funktion in Excel.

Durchschnittsdifferenz zwischen Listen: berechnen Sie die Differenz im Durchschnitt von zwei verschiedenen Listen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den Durchschnitt mit Hilfe der grundlegenden mathematischen Durchschnittsformel berechnen können.

Durchschnittszahlen, wenn nicht leer in Excel : Extrahieren Sie den Durchschnitt der Werte, wenn die Zelle in Excel nicht leer ist.

Durchschnitt der 3 höchsten Werte in einer Liste in Excel : Finden Sie den Durchschnitt der Zahlen mit den Kriterien als höchste 3 Zahlen aus der Liste in Excel.

Beliebte Artikel :

Wie verwendet man die IF-Funktion in Excel : Die IF-Anweisung in Excel prüft die Bedingung und gibt einen bestimmten Wert zurück, wenn die Bedingung WAHR ist, oder gibt einen anderen bestimmten Wert zurück, wenn sie FALSCH ist.

Wie man die VLOOKUP-Funktion in Excel verwendet: Dies ist eine der am häufigsten verwendeten und beliebtesten Funktionen von Excel, die zum Nachschlagen von Werten aus verschiedenen Bereichen und Blättern verwendet wird.

Wie man die SUMIF-Funktion in Excel verwendet: Dies ist eine weitere wichtige Funktion des Dashboards. Sie hilft Ihnen dabei, Werte zu bestimmten Bedingungen zu summieren.

Wie Sie die COUNTIF-Funktion in Excel verwenden: Zählen Sie Werte mit Bedingungen mit dieser erstaunlichen Funktion. Sie brauchen Ihre Daten nicht zu filtern, um bestimmte Werte zu zählen. Die Funktion Countif ist unerlässlich, um Ihr Dashboard vorzubereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.