Was Sie über den zahnärztlichen Kode D0120 wissen müssen

Während der Erstellung dieser Umfrage baten wir verschiedene Mitglieder der Academy of Dental Management Consultants um ihre Meinung zu den einzelnen Kodes, den damit verbundenen Gebühren und dazu, was Zahnarztpraxen darüber wissen sollten, um ihren Gewinn zu steigern. Zunächst gab Rachel Wall einen hervorragenden Einblick in D4341 und D4342. In der folgenden Folge erläutert Lynne Leggett von Victory Dental Management, was sie bei ihren Kunden beobachtet, und erklärt die Verwendung des zahnärztlichen Codes D0120.

Die Tendenz eines finanziellen Anstiegs von 2-3 % pro Jahr beim Code D0120 ist etwas, das ich bei meinen Kunden sehe. In dieser Gebühr ist eine Untersuchung auf Mundkrebs enthalten. Ich weiß, dass einige Ärzte ein Mundkrebs-Screening durchführen, ohne ihre Patienten darüber aufzuklären. Der wichtigste Punkt ist der Grund, warum diese Untersuchung durchgeführt wird. Es geht um mehr als nur das „Anschauen der Zähne“. Wenn man den Patienten erklärt, warum man eine Mundkrebsvorsorgeuntersuchung durchführt, ist das entscheidend für ihr Verständnis für ihre allgemeine Gesundheit. Der einfache Akt einer vollständigen Untersuchung kann das Leben eines Menschen retten. Die Patienten werden eine effektive Kommunikation zu schätzen wissen und den Wert verstehen, den ihr Zahnarzt für ihre allgemeine Gesundheit haben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.