Was ist eine Anforderung von Beweismaterial?

Eine Beweisanforderung ist genau das, wonach es sich anhört: eine Aufforderung der US-Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörde (USCIS), weitere Unterlagen für Ihren Antrag auf eine Ehe-Green-Card vorzulegen.

Es ist verständlich, wenn Sie nach Erhalt einer Beweisanforderung nervös oder besorgt sind, aber nur weil die USCIS um weitere Unterlagen gebeten hat, bedeutet das nicht, dass es ein Problem mit Ihrem Antrag gibt.

Ein RFE verstehen

Es bedeutet lediglich, dass das USCIS-Büro, das Ihren Fall prüft, der Meinung ist, dass es weitere Informationen benötigt, bevor es eine Entscheidung treffen kann. In vielerlei Hinsicht kann dies für Sie hilfreich sein, auch wenn es sicherlich frustrierend ist. Wenn Sie eine Aufforderung zur Vorlage von Beweismitteln erhalten haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Fall selbst zu überprüfen und sicherzustellen, dass Sie die besten und überzeugendsten Beweise dafür vorgelegt haben, dass Ihre Ehe echt ist.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie die Beweisanforderung innerhalb der Ihnen gesetzten Frist mit allen Unterlagen beantworten, um die der Beamte Sie gebeten hat. Wenn Sie die angeforderten Nachweise nicht vorlegen oder die Frist versäumen, wird der Beamte seine Entscheidung auf der Grundlage der Unterlagen treffen, die Sie ihm bereits vorgelegt haben.

Da der Beamte der Ansicht war, dass er nicht über genügend Informationen verfügt, um seine Entscheidung zu treffen, wird es wahrscheinlich nicht gut für Sie ausgehen, wenn Sie ihn zwingen, seine Entscheidung auf der Grundlage dieser Informationen zu treffen. Höchstwahrscheinlich wird Ihr Antrag auf eine Green Card in diesem Fall abgelehnt.

Wie man eine Beweisanforderung vermeidet

Die beste Lösung für eine Beweisanforderung ist zweifellos, sie ganz zu vermeiden. Eine RFE bedeutet zwar nicht, dass Ihr Antrag definitiv abgelehnt wird, aber sie verlängert das Verfahren um mindestens einige Tage und kann sehr frustrierend sein. Ein gründlich vorbereiteter Antrag wird dazu beitragen, einen RFE zu vermeiden.
Hier sind die spezifischen Gründe, die am häufigsten eine Beweisanforderung auslösen:

Fehlender Ausgangsnachweis

Grundsätzlich erhalten Sie einen RFE, wenn Sie eines oder mehrere der geforderten Dokumente nicht in den ursprünglichen Unterlagen enthalten haben. Das ist zwar ärgerlich, aber eigentlich eine gute Sache. Anstatt Ihren Antrag einfach abzulehnen, gibt man Ihnen eine weitere Chance, die Informationen nachzureichen.

Der unterstützende Ehepartner verdient nicht genug

Der Ehepartner, der bereits US-Bürger ist, muss nachweisen können, dass er bereits in der Lage ist, die Familie finanziell zu unterstützen. In der Regel bedeutet dies, dass er nachweisen muss, dass er mindestens 125 % der bundesstaatlichen Armutsgrenze verdient.

Wenn er nicht nachweisen kann, dass er über ein ausreichendes Einkommen verfügt, wird dies einen RFE auslösen. Wenn sie alleine nicht genug verdienen, müssen sie einen Co-Sponsor finden, der sich bereit erklärt, die Familie finanziell zu unterstützen.

Fehlender Nachweis der legalen Einreise

Wenn Sie eine Green Card beantragen und sich bereits in den Vereinigten Staaten aufhalten, müssen Sie nachweisen können, dass Sie legal eingereist sind. Nur Personen, die legal eingereist sind, haben Anspruch auf eine Green Card.

Eine Kopie Ihres abgestempelten Reisepasses oder eine Kopie Ihres I-94-Formulars für den Reiseverlauf ist alles, was Sie brauchen, um zu beweisen, dass Sie legal eingereist sind. Wenn Sie in den letzten sechs Jahren eingereist sind, haben Sie wahrscheinlich nur eine digitale Kopie Ihres I-94. Wenn Sie früher eingereist sind, haben Sie nur eine Papierkopie erhalten.

Fehlende Dokumentenübersetzungen

Wenn eines der von Ihnen eingereichten Dokumente nicht in englischer Sprache war, müssen Sie eine übersetzte Kopie vorlegen, die von einer anderen Person als Ihnen oder Ihrem Ehepartner übersetzt wurde. Der Übersetzer muss schriftlich bestätigen, dass er das Dokument korrekt übersetzt hat.

Wenn die übersetzte Kopie fehlt oder der Übersetzer keine Bescheinigung vorgelegt hat, erhalten Sie einen RFE.

Was ist zu tun, wenn Sie einen RFE erhalten

Lesen Sie den gesamten RFE sehr sorgfältig. Sie erhalten den RFE nur einmal, und Sie haben nur eine Chance zu antworten, also achten Sie darauf, dass Sie alles richtig machen. Überprüfen Sie dann Ihre ursprünglichen Bewerbungsunterlagen. Es ist durchaus möglich, dass Sie tatsächlich alle erforderlichen Informationen eingereicht haben und dem Sachbearbeiter ein Fehler unterlaufen ist. Wenn das der Fall ist, machen Sie eine Fotokopie der Originaldokumente und legen Sie sie Ihrem RFE-Paket bei. Vermerken Sie darauf, dass sie aus Ihrem Originalantrag stammen.

Die erste Seite Ihres Antwortpakets sollte den ursprünglichen RFE-Bescheid enthalten (keine Fotokopie, es muss das Original sein). Alle im RFE angeforderten Dokumente sollten zusammen mit den notwendigen Erklärungen beigefügt werden. Wenn Sie z. B. Ihre Geburtsurkunde nicht vorlegen können, müssen Sie die Gründe dafür erläutern und eine eidesstattliche Erklärung eines Familienmitglieds beifügen, in der Datum und Ort Ihrer Geburt bestätigt werden.

Kopieren Sie das gesamte Paket, bevor Sie das Original abschicken, und lassen Sie sich eine Sendungsverfolgungsnummer für das Paket geben, damit Sie einen Nachweis über die Zustellung haben.

Sprechen Sie mit einem erfahrenen Einwanderungsanwalt

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Hilfe bei einem RFE wünschen, wenden Sie sich an die Einwanderungsanwälte von Pride Immigration.

Die folgenden zwei Registerkarten ändern den Inhalt unten.

  • Bio
  • Neueste Beiträge

Beeraj Patel, Esq.

Partner bei KPPB Law

Beeraj Patels Philosophie ist einfach – talentierten und ehrgeizigen Menschen den Zugang zu Einwanderungsunterlagen zu erleichtern, damit sie die für sie richtige Entscheidung treffen können.

Letzte Beiträge von Beeraj Patel, Esq. (alle anzeigen)

  • Was ist der Prozess der permanenten Arbeitsbescheinigung? – 15. März 2021
  • Vorbereitung auf ein Green Card-Interview – 22. Februar 2021
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Green Card und einem Visum? – 8. Februar 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.