Super-Kräuter für die Menstruation

Wenn unser Körper menstruiert, können wir wichtige Nährstoffe im Menstruationsblut verlieren. Die nährende Kraft von Pflanzen (vor allem Kräutern) kann helfen, diese wichtigen Vitamine und Mineralien wieder aufzufüllen, die wichtig sind, um unseren Körper in Bestform zu halten!

Wir haben uns mit unseren Freunden von REBBL zusammengetan, um unsere Lieblings-Super-Pflanzen und Super-Kräuter für die Menstruation vorzustellen:

Ashwagandhas

Ashwagandha ist bekannt für seine Fähigkeit, Stress und Angstzustände zu lindern. Doch dieses Superkraut kann auch für einen erholsamen Schlaf sorgen und den Hormonhaushalt (insbesondere Testosteron) ausgleichen. Eine schmackhafte Möglichkeit, sie in Ihre Ernährung einzubauen, sind Snackbälle oder Energiebisse.

Kakao

Kakao ist der pflanzliche Ursprung der Schokolade, bevor er erhitzt und verarbeitet wird. Kakao ist reich an Eisen, einem essentiellen Mineralstoff, der das Immunsystem und die kognitiven Funktionen unterstützt.

Kakao ist auch reich an Magnesium, das hilft, PMS-Symptome und schmerzhafte Krämpfe zu lindern. Magnesium spielt auch eine Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit der Muskeln. Laut Dr. Lara Briden, einer Klinikerin, die mit der Periodenverfolgungs-App Clue gesprochen hat, kann dieser essentielle Mineralstoff auch Stress reduzieren, die Insulinresistenz verbessern und dazu beitragen, den Körper von altem Östrogen zu befreien, um Platz für neues, gesundes Östrogen zu schaffen.

Haben Sie eine natürliche Periode!

Alle Natracare-Produkte werden aus natürlichen, nachhaltig beschafften, biologisch abbaubaren Materialien hergestellt.

Finden Sie mehr heraus

Maca

Maca stammt von einer peruanischen Wurzel, die traditionell zur Regulierung der Hormone (insbesondere des Hormons Östrogen) und zum Stressabbau verwendet wird. Mit seinem Reichtum an Proteinen, ungesättigten Fetten und Mineralien kann Maca auch helfen, Müdigkeit zu bekämpfen und Stimmungsschwankungen zu verringern.

Kurkuma

Kurkuma ist ein starker Entzündungshemmer und enthält unglaubliche Antioxidantien. Viele Frauen erleben in der zweiten Lutealphase und in den ersten Tagen der Menstruation einen Anstieg der Entzündungen in ihrem Körper.

Wenn Sie zu Hause Zauberer spielen und Ihr eigenes PMS-Elixier zusammenstellen möchten, finden Sie hier ein Rezept für unser Lieblingstonikum:

  • 2 Unzen gefiltertes Wasser
  • 6 Unzen Bio-Mandelmilch (oder eine andere milchfreie Milch)
  • 1 Esslöffel Matcha oder Kakao
  • ¼ – ½ Teelöffel Superkräuter nach Wahl
  • Optionaler Süßstoff

Mixen oder einen Handaufschäumer verwenden und erhitzen oder auf Eis servieren.

Adaptogene und Superkräuter können eine bezaubernde Ergänzung zu deiner PMS-Bekämpfungsroutine sein und können natürliche Heilmittel für deine Menstruationskrämpfe und Blutungen sein.

Was ist dein Lieblingsgetränk? Lass es uns auf Instagram wissen! Und schau dir unbedingt REBBL an.

Was ist Rebbl?

REBBL (steht für Roots, Extracts, Berries, Bark and Leaves) nutzt die transformative Kraft von Pflanzen mit einer Reihe von Bio-Elixieren auf Kokosmilchbasis, die mit Super-Kräutern und Adaptogenen versetzt sind. Jede Flasche wird aus pflanzlichen, ethisch vertretbaren Zutaten hergestellt und hilft, den Menschenhandel zu bekämpfen, wobei ein Teil des Umsatzes an die Organisation Not for Sale gespendet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.