Oh Yeah Chipotle Glutenfrei! Delicious Eats

Ich muss ein Geständnis machen. Ich bin süchtig nach Chipotle und verbringe viel Zeit (und Benzingeld) damit, sie zu besuchen. Unser nächstgelegenes Chipotle ist fünfundvierzig Minuten hin und zurück entfernt und jeden Moment im Auto wert. Du fragst dich jetzt wahrscheinlich, warum du 45 Minuten im Auto verbringst, um in zehn Minuten drei Tacos zu essen?“. Weil Chipotle eines der glutenfrei-freundlichsten Fast-Food-Restaurants ist, die ich bisher besucht habe.

Das Personal (von der Geschäftsleitung bis zu den Kellnern) kennt sich mit Zöliakie aus und weiß, dass ich darauf achten muss, dass meine Bestellung glutenfrei ist. Ich habe noch nie einen verwirrten Blick bekommen, wenn ich den Kellner gebeten habe, seine Handschuhe zu wechseln, bevor er meine Bestellung zubereitet. Das spricht für meine Tochter und mich Bände.

Ja, auswärts zu essen, wenn man aus medizinischer Sicht glutenfrei sein muss, ist immer ein Risiko, und ich denke, das Risiko ist noch größer, wenn man ein Schnellrestaurant besucht. Ich kann jedoch mit Freude sagen, dass ich noch nie eine schlechte Erfahrung bei Chipotle gemacht habe. Und mit schlechten Erfahrungen meine ich, dass ich Stunden auf der Toilette verbracht habe, um mich mit meiner Toilette anzufreunden.

Chipotle’s Botschaft „Ganz oder gar nicht“ klingt wahr mit nur 51 Zutaten, die alle nicht gentechnisch verändert sind. Schauen Sie sich die folgende Erklärung von Chipotle an, die diejenigen von uns betrifft, die glutenfrei sind:

CHIPOTLE’S STATEMENT ON GLUTEN INTOLERANCE & CELIAC DISEASE

Auf der Website von Chipotle steht: Wenn Sie Gluten meiden, sollten Sie unsere Mehltortillas nicht essen. Wenn Sie sehr empfindlich auf Gluten reagieren und möchten, dass wir unsere Handschuhe ändern, teilen Sie uns dies einfach zu Beginn Ihrer Bestellung mit. Sie sollten wissen, dass Artikel, die Mais enthalten, einschließlich Maistortillas (Chips und knusprige Maistortillas) und Maissalsa, Spuren von Gluten enthalten können, da sie auf dem Feld möglicherweise mit glutenhaltigen Körnern vermischt wurden.

Bei der Suche nach Nährstoffen und Allergenen auf der Chipotle-Website werden die Kategorien Weizen & und Gluten zusammengefasst, da alle glutenhaltigen Produkte von Chipotle Weizen enthalten.

CHIPOTLE MENÜPUNKTE, DIE KEIN GLUTEN ENTHALTEN

Zum Zeitpunkt dieses Beitrags gibt es 23 glutenfreie Menüoptionen bei Chipotle (von 25 – das ist beeindruckend!). Denken Sie daran, dass sich Menüpunkte und Zubereitungsprozesse jederzeit ändern können, sprechen Sie also unbedingt mit Ihrem Kellner, bevor Sie bestellen.
Barbacoa
Schwarze Bohnen
Carnitas
Huhn
Tortilla Chips
Chorizo
Cilantro-Limetten-Reis
Cilantro-.Weißer Reis mit Limette
Knusprige Maistortilla
Fajita-Gemüse
Frische Tomatensalsa
Guacamole
Monterey Jack Cheese
Pinto Bohnen
Queso
Geröstete Chili-Mais-Salsa
Romanasalat
Sofritas
Sauerrahm
Steak
Tomatillo Grün-Chili-Salsa
Tomatillo Rot-Chili-Salsa
Chipotle-Honig-Vinaigrette

Tipp: Eine tolle glutenfreie Option ist die „Salad Bowl“, die im Grunde ein köstlicher Taco-Salat ist, der auf Bestellung zubereitet wird.

NICHT ALLE MEXIKANISCHEN LEBENSMITTEL SIND GLUTENFREI

Es gibt viele glutenfreie mexikanische und Tex-Mex-Lebensmittel, die aus Maismehl (Mais) zu einem Maisteig (Masa) verarbeitet werden. Das macht viele Nachos, Hartschalentacos und Maistortillas für uns zur Perfektion!

Mais wurde von den Ureinwohnern Mexikos vor etwa 10.000 Jahren erstmals domestiziert. Die amerikanischen Ureinwohner brachten den europäischen Kolonisten bei, die einheimischen Körner anzubauen, und seit seiner Einführung in Europa durch Christoph Kolumbus und andere Entdecker hat sich der Mais in allen für den Anbau geeigneten Gebieten der Welt verbreitet. Encyclopedia Britannica

Unglücklicherweise ist Weizenmehl überall zu finden, auch in einigen mexikanischen Gerichten. Lesen Sie daher immer die Etiketten der Inhaltsstoffe im Supermarkt und fragen Sie den Restaurantleiter, bevor Sie bestellen.

Halten Sie Ausschau nach Weizenmehl in weichen Tortillas, Burritos, Chimichangas, Tacoschüsseln, Quesadillas und frittierten Tortilla-Chips. Alles, was Weizenmehl enthält, ist nicht glutenfrei und zu 100 % tabu.

Wussten Sie das? Weizenmehl heißt auf Spanisch harina de trigo.

GLUTENFREIE TACOSCHALENREZEPTE

Glutenfreies Backen, The Spruce Eats und GF Jules haben einfache Rezepte für selbstgemachte Schalen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.